Heizöfen und medizinische Geräte für Czernowitz

Heizöfen und medizinische Geräte für Czernowitz

Ein weiterer Hilfstransport aus Mannheim kam diese Woche in der ukrainischen Partnerstadt Czernowitz an. Der Transport umfasste eine Lieferung von dringend benötigten medizinischen Geräten und Operationsmaterialien sowie weitere 74 Kombigeräten zum Heizen und Kochen....

mehr lesen
Ankunft des 3. Hilfstransports

Ankunft des 3. Hilfstransports

Am Montag, den 23.05.2022, ist der dritte Hilfstransport an der rumänisch-ukrainischen Grenze in Siret angekommen. An dem Umschlagplatz wurden die Güter von der Stadtverwaltung Czernowitz nun übernommen und in das 40 km entfernte Czernowitz gebracht. Herzlichen Dank...

mehr lesen
Weitere 17 Tonnen Hilfsgüter für die Ukraine

Weitere 17 Tonnen Hilfsgüter für die Ukraine

Über die gemeinsame Hilfsaktion konnten bislang über 330.000€ Spenden eingenommen werden.
Mithilfe der zahlreichen Spenden startete am Mittwoch, den 18.05.2022 nun ein weiterer Hilfstransport in Richtung rumänisch-ukrainische Grenze nach Siret.

mehr lesen
Kunst-Versteigerung für einen guten Zweck

Kunst-Versteigerung für einen guten Zweck

 +++++Update++++ Die Aktion ist beendet+++++ In Zusammenarbeit mit vielen Künstler:innen aus der Region, die ein Zeichen für Solidarität setzen möchten, lädt Mannheim hilft ohne Grenzen e.V. Sie dazu, einer der folgenden Kunststücke für einen guten Zweck zu erwerben....

mehr lesen
„Mannheim hilft ohne Grenzen e.V.“ und Stadt Mannheim schicken weiteren Hilfstransport in die ukrainische Stadt Czernowitz

„Mannheim hilft ohne Grenzen e.V.“ und Stadt Mannheim schicken weiteren Hilfstransport in die ukrainische Stadt Czernowitz

Der gemeinnützige Verein „Mannheim hilft ohne Grenzen“ hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Mannheim kurz nach Ausbruch des Krieges in der Ukraine eine Spendenaktion zugunsten Mannheims ukrainischer Projekt-Partnerstadt Czernowitz ins Leben gerufen. Binnen kürzester Zeit konnten dabei Spendengelder in Höhe von über 200.000 Euro gesammelt werden. Nachdem der erste Transport mit 15 Tonnen

mehr lesen

Newsletter

Abonnieren Sie unsere Newsletter!